HTL Andorf



Ball der HTBLA und FS Andorf am 4. Oktober 2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

 

 

Ausgezeichnete Maturanten

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Zum Start des neuen Schuljahres wollen wir an dieser Stelle noch einmal unseren (mittlerweile ehemaligen) Schülerinnen und Schülern der letztjährigen Abschlussklassen 2013/14 zur erfolgreichen Absolvierung der Reifeprüfung und der Abschlussprüfung gratulieren!

Das folgende Foto zeigt einen Teil jener Absolventen der HTBLA Andorf, die einen ausgezeichneten Erfolg erreichen konnten beim Empfang des Landeshauptmanns.

 

v.l.n.r.: KV Mag. Martin Wastlbauer, Felix Kubinger, LH Dr. Josef Phüringer, Markus Kirchmayr, Sandro Peham.

 

Die weiteren „Ausgezeichneten“ des heurigen Abschlussjahrgangs: Jakob Fasching, Alexander Kohlbauer, Bettina Rauchdobler, Bastian Oberndorfer, David Weinzierl.

 

Schulschluss 2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Die letzte Schulwoche an der HTL Andorf stand auch heuer wieder ganz im Zeichen von Firmenbesichtigungen, Wandertagen, Maturaballvorbereitungen und Sport. Allerdings gab es heuer auch mehrere Premieren: So trat der Kabarettist Ingo Vogl erstmals vor den Schülerinnen und Schülern der HTL und Fachschule Andorf auf und sorgte mit seinem Programm „G’sundheit“ für blendende Unterhaltung.

 

 

Ebenfalls zum ersten Mal kam es im Juli zu einem sportlichen Kräftemessen zwischen der HTBLA Andorf und der HTBLA Braunau. In Andorf standen sich jeweils eine Fußball-Auswahl und eine Volleyball-Auswahl der beiden Innviertler Schulen gegenüber,die in sehenswerter Manier um die sportliche Vormachtstellung kämpften. Am Ende setzte sich sowohl im Fußball als auch im Volleyball die Mannschaft der HTL Andorf durch. Wir gratulieren zu diesem Erfolg und freuen uns schon auf die Revanche im nächsten Jahr in Braunau!

 

 

Bei den traditionellen schulinternen Sportturnieren am vorletzten Schultag gab es die dritte Neuerung zu verzeichnen. Neben den schon bekannten Sportarten Fußball, Volleyball, Tennis, Basketball und Asphaltstockschießen wurden erstmals auch die Sieger in einem Vielseitigkeits- und Geschicklichkeitswettbewerb in 10 Stationen ermittelt. Hierbei mussten die Teilnehmer beispielsweise ihr Können im Kleiderbügelzielwerfen oder Stelzengehen unter Beweis stellen.

 


Weitere Fotos vom Schulschluss finden sich wie immer in der Fotogalerie.